Kali

2018 - Produktionsbeiträge - Kali

«Album 2019»

  • Urs Müller
  • Raphael Loher
  • Nicolas Stocker

In Kali haben sich mit Urs Müller, Raphael Loher und Nicolas Stocker drei kongeniale Partner gefunden! Und sie verkörpern etwas im Jazzbereich sehr seltenes: sie sind eine Band. Und was für eine! Kali’s sehr eigenständige Musik ist geprägt von einer stark hypnotisierenden Klangsprache. Auf der Basis relativ einfacher, repetitiver Grundelemente werden weite Bögen gespannt. Die drei Klangtüftler verbinden auf faszinierende Weise Aspekte der Minimalmusic mit einer reichen instrumentalen Klanglichkeit, welche zudem sehr geschickt mit den Farben verschiedener Idiome spielt. Den meisten Stücken gemein ist dieser unerbittlich mitreissende Sog, welcher ihre Musik immer wieder entfaltet. Der Beitrag des Kantons soll diese drei Spitzenmusiker dazu ermutigen, etwas von dem bei Jazzern oft vorherrschenden, „promiskuitiven“ und in diesem Sinne sicher meist befruchtenden Musizierverhalten Abstand zu nehmen, um ihre künstlerische Arbeit in dieser «Band» weiter zu entwickeln. Die Jury erkennt in Kali ein grosses - noch lange nicht ausgeschöpftes – Potential als starkes Trio. Auch mit dem professionellen Umfeld sind hierfür die besten Voraussetzungen gegeben. Die Jury wünscht Kali, dass der Band ihr schöpferischer Zorn – demjenigen der namensgebenden Hindugöttin Kali gleich – noch lange erhalten bleibt und den Hörerinnen und Hörern noch viele inspirierte Konzerte und Alben beschert.