Übrige Regionen

Ab dem 1. Januar 2019 sind neu in den drei Regionen

die Gemeinden und/oder die regionalen Förderfonds bzw. die RKK zuständig für Unterstützungsgesuche. Die kantonale Projektförderung auf Gesuch hin entfällt.

Kantonsübergreifend steht es allen Kulturschaffenden offen an den Ausschreibungen der selektiven Produktionsförderung teilzunehmen.