Selektive Förderung

Die kantonale Kulturförderung startet die Ausschreibungen im Januar 2020 in den Hauptsparten «Musik», und «Theater/Tanz» sowie ergänzend spartenübergreifend für «Recherchebeiträge». Weitere Ausschreibungen, insbesondere in den Sparten «Freie Kunst» und «Angewandte Kunst: Fotografie, audiovisuelle Medien und Kunstpublikationen» werden im zweiten Halbjahr 2020 durchgeführt.

Die Ausschreibung und die Bedingungen der Tourneeförderung von Kanton Luzern und Stadt Luzern mit Unterstützung der Albert Koechlin Stiftung sind hier veröffentlicht.  

 

Übersicht der Ausschreibungen

 Zeitpunkt Ausschreibungen 
 Januar 2020
 Eingabeschluss:
 April

Produktionsbeiträge Musik (Durchführung ab Juli 2020)
Produktionsbeiträge Theater / Tanz (Durchführung ab Juli 2020)
Beiträge für Recherchen (mit Beginn ab Juli 2020) 
Tourneebeiträge Musik und Theater / Tanz*

 Juni 2020
 Eingabeschluss:
 September

Produktionsbeiträge Musik (Durchführung ab Januar 2021)
Produktionsbeiträge Theater / Tanz (Durchführung ab Januar 2021)
Werkbeiträge Freie Kunst
Werkbeiträge Angewandte Kunst (Fotografie, audiovisuelle Medien und Kunstpublikationen)
Tourneebeiträge Musik und Theater / Tanz*


* Die Ausschreibung für Tourneebeiträge erfolgt gemeinsam mit der Stadt Luzern.