Ausschreibungen

Selektive Produktionsförderung und Werkbeiträge
Der Kanton Luzern fördert ausgewiesene Kulturschaffende durch regelmässige Ausschreibungen der selektiven Förderung. In den Sparten Freie und Angewandte Kunst werden Werkbeiträge, in den übrigen Sparten Beiträge der selektiven Produktionsförderung vergeben.

Tourneeförderung
Der Kanton Luzern fördert gemeinsam mit der Stadt Luzern und mit Unterstützung der Albert Koechlin Stiftung ab Januar 2017 Tourneen von Kulturschaffenden der Sparten Theater/Tanz und Musik in der Schweiz.   

Musikförderung
Kanton Luzern, Stadt Luzern und die Regionalkonferenz Kultur RKK fördern gemeinsam mit Unterstützung der Albert Koechlin Stiftung  eine Vermittlungsstelle Musik, welche Luzerner Musikschaffende in den Bereichen Vermittlung, Management und Netzwerkarbeit unterstützt.

Atelieraufenthalte
In Kooperation mit verschiedenen Institutionen werden Atelieraufenthalte in Berlin und Chicago vergeben und ein Lebenskostenbeitrag für den Aufenthalt im Pariser Atelier von Visarte Zentralschweiz gesprochen.  

Zentralschweizer Literatur- und Theatertextförderung  
Mit der "Zentralschweizer Literaturförderung" wird alle zwei Jahre ein Wettbewerb zur Literaturförderung und alle vier Jahre ein Wettbewerb zur Theatertextförderung durchgeführt.