Theatertextförderung

Die Zentralschweizer Kantone kennen eine langjährige und vielfältige Theaterkultur. Durch die Förderung von Zentralschweizer Theatertexten erhält das Laientheater innovative Impulse. Die Förderung ermöglicht den Autorinnen und Autoren, in enger Zusammenarbeit mit einer Laienbühne neue Theaterprojekte zu entwickeln und zu realisieren.

Der Wettbewerb findet alle vier Jahre statt. Die nächste Ausschreibung wird Ende 2018 erfolgen. Weitere Informationen finden Sie unter www.ow.ch

Der Theaterpreis der Zentralschweiz 2015 wurde Thomas Hürlimann aus Walchwil im Kanton Zug zugesprochen. Prämiert wurde sein Stück "Das Luftschiff - Komödie einer Sommernacht", welches im Sommer 2015 im Luzerner Tribschenpark uraufgeführt wird.

Medienmitteilung zur Vergabe des Theaterpreises der Zentralschweiz an Thomas Hürlimann