Kulturförderung kultur.lu. ch

Paris

Der Kanton Luzern beteiligt sich an den Lebenskosten der Luzerner Künstlerinnen und Künstler, die in der Ausschreibung der visarte zentralschweiz einen Atelieraufenthalt in der Pariser Cité Internationale des Arts gewonnen haben. Die Ausschreibung erfolgt jährlich. Die Auswahl der Kunstschaffenden erfolgt durch die visarte.

Eingabeschluss für die Bewerbungsdossiers für einen Aufenthalt in Paris im Jahr 2024 ist Freitag, 31. März 2022. Die Eingabe erfolgt elektronisch per E-Mail.

Weitere Informationen.

 

Stiftung Atelier Cité Paris

c/o Laura Breitschmid

Habsburgerstrasse 42

6003 Luzern

E-Mail
Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen