2henning

Valeria Zangger, Rahel Kraft

  • Valeria Zangger
  • Rahel Kraft

Die Schlagzeugerin Valeria Zangger und die Sängerin Rahel Kraft haben in jahrelangem Zusammenspiel eine eigenständige Sprache zwischen Song, GrooveMusik und Improvisation entwickelt. Ein beeindruckend kontinuierlicher Prozess, in dem stets Experimentierlust und Freude an der Klangvielfalt spürbar wird. Als Duo «2henning» arbeiten die beiden heute nebst ihren Hauptinstrumenten Schlagzeug und Stimme auch mit selbst produzierten Samples, Synthesizern und elektronischen Effekten. Wie Zangger und Kraft mit diesen Bausteinen umgehen, hat die Jury besonders überzeugt. Zum einen kontrastiert die Elektronik schön mit den akustischen Elementen in der Musik. Zum anderen ist auch positiv aufgefallen, wie 2henning die Sound-Effekte einsetzt: Sie sind in ihren Songs vielfältig vorhanden und wirken dennoch nicht beliebig.

2henning wurden nach ihrer letztjährigen Plattentaufe vom renommierten Festival-Veranstalter Match&Fuse nach London eingeladen; eine Chance, die die beiden sofort packten. Auch diese «go-for-it»-Attitüde hat die Jury darin bestärkt, dieses Duo auszuzeichnen.

Der Werkbeitrag im Umfang von 20’000 Franken soll 2hennig in der Produktion ihrer dritten CD unterstützen, die im Frühling 2017 erscheint. Ausserdem sind die beiden aktuell mit dem Dreh eines Musik-Clips beschäftigt. Und natürlich soll Geld auch schlicht Raum bieten für weitere Experimente und ausgedehntes Tüfteln auf der Bühne und im Studio. Die Jury ist gespannt auf die neuen Facetten von 2henning und wünscht Valeria Zangger und Rahel Kraft alles Gute.