Mela Meierhans

Ihre Kompositionsskizzen und Klangbeispiele zu einem Psalm nach Texten von lngeborg Bachmann zeigen eine sensible, dabei aber unspektakuläre und direkte Musikssprache auf.

Mit dem neuerlichen Werkbeitrag an Mela Meierhans soll eine Musikerin unterstützt werden, die konsequent ihre persönliche und eigenwillige Musiksprache weiterentwickelt, sowohl in ihrer Vertiefung, Verknappung und Konzentriertheit, als auch in ihrer faszinierenden Vielgestaltigkeit.