Kulturförderung kultur.lu. ch

Sc'ööf

Sc'ööf_2

Sc'ööf - Copyright Gregor Brändli

«Albumproduktion 2021»

  • Noah Arnold
  • Amadeus Fries
  • Elio Amberg
  • Christian Zemp

 

Die vier Luzerner Musiker Christian Zemp, Amadeus Fries, Elio Amberg und Noah Arnold haben über die letzten fünf Jahre ihre eigene musikalische Sprache entwickelt. Eine Sprache aus experimentellen Klängen und klaren Formen, stark rhythmisch geprägt mit viel Triebkraft und Dringlichkeit. Ihr Zusammenspiel ist stupend. Sc’ööf interagiert höchst dynamisch und bewegt sich agil durch ihre erfrischende, abenteuerliche und voller Überraschungen steckende Musik. Von der experimentellen Herangehensweise an die Studiotechnik bis hin zu innovativen OnlinePromotion-Methoden ist die Band stets bestrebt ihren eigenen, neuartigen Weg zu gehen.
Sc’ööf ist zudem Mitglied des 2019 gegründete Kollektiv «Club Dänemark» welches als Label, Booking Agentur und Veranstalter agiert. Die Plattform kreiert Synergien unterschiedlicher Kunstschaffenden im Raum Luzern und ist ein kultureller Brennpunkt für experimentelles Schaffen.
Die Jury erkennt in Sc’ööf ein grosses Potential als internationale Band mit einem wichtigen regionalen und lokalen Engagement. Mit dem Förderbeitrag will die Jury das weitere Vorhaben der Band auf und neben der Bühne unterstützen. 

Kontakt

2020
Produktionsbeiträge 

Jurybericht

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen