Theater ZiBa-GEier

für Ihr Projekt "Die nachdenklichen Hühner". Hinter dem Namen ZiBA-Geier verbergen sich zwei bestens ausgewiesene Theaterschaffende, Lisa Bachmann und Bruno Zihlmann. Beide haben auf je eigene Weise das freie Luzerner Theaterleben geprägt und ihm wichtige Impulse verliehen, speziell auch im Bereich des Kinder und Jugendtheaters. Seit Jahren steht der Name Lisa Bachmann für gesellschaftlich engagiertes Theater, das nicht nur qualitativ überzeugt, sondern immer wieder auch sein Publikum findet. Erinnert sei an das Stück "Heikel, heikel" zum Thema Homosexualität. Bruno Zihlmann seinerseits bringt mit seiner Vitalität auch Erfahrungen aus Hörspiel und Film mit ein. Ihre Zusammenarbeit berechtigt zu Hoffnungen über das neue Projekt hinaus.