Noël Leu

Noël Leu

Fazit: Ein Label mit viel Potential, dem die Jury eine blühende Zukunft zutraut.Ausgehend vom Element Buchstaben entwickelt Noël Leu minuziös eine eigene Welt, einem Uhrmacher gleich. Er führt damit die Tradition des Schweizer Schriftdesigners weiter, tut dies aber auf eine zeitgenössische Art und Weise. Die Jury lobt, wie der Gestalter die jeweiligen Schriften in eine stimmige Anwendung bringt: Es gibt funktionierende Leseschriften, aber auch plakative Fonts mit viel Eigencharakter für Corporate Designs. Noël Leus Arbeit repräsentiert das hohe Niveau der Grafik in Luzern. Zudem schafft er mit der Plattform «Grilli Type» ein Geschäftsmodell, das funktioniert. Seine digitale Schriftschmiede funktioniert wie andere kleine Foundries, die sich seit den Neunzigerjahren im Internet etablieren: Die Webseite dient als Plattform für ein loses Kollektiv von Schweizer Gestaltern, die dort ihre Arbeit präsentieren und die dazugehörigen Lizenzen verkaufen – so gelingt es «Grilli Type» Design, Produktion und Vertrieb unter einem Dach zu vereinen.