zwergenHAFT

zwergenHAFT erreichen mit ihren Theatermasken eine ihnen eigene Ausstrahlung und theatralische Wirkung, die für Luzern einzigartig ist. Mit ihren Stücken sind sie bereits in der Schweiz und international auf Tournee. Künftig wollen sie sich noch stärker mit der internationalen Masken- und Figurentheaterszene vernetzen, was die Jury mit dem Werkbeitrag ausdrücklich fördern will. zwergenHAFT bemüht sich zurzeit intensiv um ihre künstlerische Weiterentwicklung, namentlich im Bereich des innovativen Maskenbaus und des Figurenspiels. Die Jury unterstützt insbesondere den Wunsch des Duos, vermehrt mit erfahrenen Bühnenprofis zusammen zu arbeiten und sich formal und inhaltlich weiter zu entwickeln.